Die NRW-Stiftung

Partner
Die Biologische Station Krickenbecker Seen ist Partner der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege - kurz NRW-Stiftung genannt. Die NRW-Stiftung unterstützt seit 1986 Vereine und Verbände, die sich für das Natur- und Kulturerbe des Landes einsetzen.


Zwischen der Biologischen Station Krickenbecker Seen und der NRW-Stiftung gibt es folgende Kooperationen:


Weitere Informationen über die NRW-Stiftung unter »www.nrw-stiftung.de


Schulze Föcking: "Alte, große Bäume sind Zeugnis unserer Kultur, prägende Erscheinungen, Naturschätze und wichtige Lebensräume": 12 Baumriesen Umweltministerium und NRW-Stiftung veröffentlichen Siegerfotos des Fotowettbewerbs "Alte Riesen" im neuen Jahreskalender 2018
<![CDATA[Umweltministerin Christina Schulze Föcking und die stellvertretende Präsidentin der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege, Prof. Dr. Barbara Schock-Werner, haben am Freitagabend, 17.11. in Düsseldorf den neuen gemeinsamen Fotokalender "Alte Riesen" für das Jahr 2018 vorgestellt. ]]> [mehr...]

NRW-Stiftung berät im Kreis Soest / Stiftungstag mit Uhlenberg in Bad Sassendorf:: Gemeinsam für Natur, Heimat und Kultur: Talkrunden und Informationen aus erster Hand
<![CDATA[Zu ihrem 5. Stiftungstag lädt die Nordrhein-Westfalen-Stiftung am Samstag, 25. November 2017 von 14 bis 17 Uhr in die Kulturscheune Haus Haulle in Bad Sassendorf ein. ]]> [mehr...]

Nach Beschluss im Stiftungsrat erschienen: Jahresbericht 2016
<![CDATA[Der aktuelle Jahresbericht der NRW-Stiftung liegt jetzt auch in gedruckter Form vor. Im Geschäftsjahr 2016 konnte die NRW-Stiftung auf ihr 30-jähriges Bestehen zurückblicken. Über drei Jahrzehnte nach ihrer Gründung 1986 fiel die Bilanz zum Ende des Jahres 2016 mit einer Gesamtfördersumme von 259.535.656 Euro beachtlich aus. ]]> [mehr...]