Die NRW-Stiftung

Partner
Die Biologische Station Krickenbecker Seen ist Partner der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege - kurz NRW-Stiftung genannt. Die NRW-Stiftung unterstützt seit 1986 Vereine und Verbände, die sich für das Natur- und Kulturerbe des Landes einsetzen.


Zwischen der Biologischen Station Krickenbecker Seen und der NRW-Stiftung gibt es folgende Kooperationen:


Weitere Informationen über die NRW-Stiftung unter »www.nrw-stiftung.de


Stiftungsmagazin : Frisch erschienen
<![CDATA[Das neue Stiftungsmagazin ist da. Dieses Heft sieht anders aus als die früheren Ausgaben, das wird regelmäßigen Lesern sofort auffallen. Nach mehr als 12 Jahren haben wir das Logo und die Gestaltung aufgefrischt. Neben einem neuen Design mit größerer Schrift wurde auch der Umfang auf 60 Seiten erhöht - um noch mehr interessante Themen aus der Arbeit mit unseren Projektpartnern unterbringen.]]> [mehr...]

Wie grün sind unsere Städte?: GEO-Tag der Natur
<![CDATA[Am 17. und 18. Juni 2017 findet der GEO-Tag der Natur mit hunderten Aktionen in ganz Deutschland statt. Das Schwerpunktthema in diesem Jahr: "Wie grün sind unsere Städte?". Forscher und Interessierte schwärmen aus, um festzustellen, welche Tier- und Pflanzenarten in Metropolen, Städten und Gemeinden leben und wachsen. Die Hauptveranstaltung, die maßgeblich von der NRW-Stiftung unterstützt wird, findet in diesem Jahr auf dem Gelände des UNESCO Welterbe Zollverein in Essen statt.]]> [mehr...]

Fotowettbewerb: "Dorfleben Menschen und Dörfer in NRW" gestartet
<![CDATA[Dörfer, Gemeinden und dörfliche Stadtteile punkten mit Natur und sozialer Gemeinschaft. Sie sind ein echtes Stück Heimat für viele Menschen in Nordrhein-Westfalen. Das NRW-Umweltministerium und die Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege laden die Bürgerinnen und Bürger dazu ein, Aufnahmen einzusenden, die das Leben und Arbeiten in den Dörfern Nordrhein-Westfalens abbilden.]]> [mehr...]